ICH BESTÄTIGE MINDESTENS 18 JAHRE ALT ZU SEIN.

Durch Klicken der Eingabetaste erklären Sie sich mit den Cookie- und Datenschutzrichtlinien dieser Website einverstanden. Lesen Sie unsere Richtlinien für weitere Informationen: Datenschutz Cookies

JA NEIN

urfrisch

Unser Urfrisch verdankt seinen aussergewöhnlich erfrischenden Geschmack einem besonders sorgfältigen Brauverfahren und der ursprünglichen Rezeptur aus erlesenem Schweizer Aromahopfen und obergäriger Hefe.

Goldgelb

Frisch

Hopfig

EBC 10.5

IBU 16

ALC 4.9 %

Die Story hinter dem Bier.

Unser Brauer machte sich einst auf, um den besten Hopfen der Welt zu finden. Er probierte sich durch die kräftigen und sonnenverwöhnten Hopfen aus Süddeutschland, er testete die bitteren Hopfensorten Englands, die durch den ständigen Regen dort so gut gedeihen und er staunte über die gigantischen amerikanischen Felder, wo blumig-fruchtiger Hopfen angebaut wird. Nach der Rückkehr von seiner Studienreise belächelte er mitleidig die winzigen Hopfenfelder, die ein paar lokale Brauer in der Schweiz angelegt haben. Aber er entschloss, dass er den Hopfen der Vollständigkeit halber wohl auch probieren sollte. Und er braute ohne grosse Erwartungen ein Bier mit dem heimischen Hopfen – und erlebte eine Überraschung: Es entstand ein unbeschreiblich frisches Bier mit einem herrlich ausgewogenen Hopfenaroma. Die Suche nach dem besten Hopfen hätte er sich also ziemlich abkürzen können. Tja… warum in der Ferne trinken, wenn das Gute liegt so nah? Und nach diesem Grundsatz verwenden wir heute nur noch diese raren Schweizer Hopfensorten für unser Urfrisch.